Zauberhaftes Andalusien

 

Im November erkunde ich mit einer kleinen Gruppe das wunderschöne Andalusien.

Unser erster Stopp auf der Reise ist die wunderschöne und sehr vielseitige Stadt Sevilla. Wir sind begeistert, wie vielfältig und interessant diese Stadt ist. 

Zusammen mit unserem Reiseführer Axel erkunden wir die Plaza de Espana, die Kathedrale und die verwinkelten Gässchen der Altstadt. Überall in der Stadt sind Bitterorangenbäume gepflanzt und verschönern das Stadtbild mit ihren gelben Früchten.

Unser nächster Stopp ist der kleine Ort Novo Sancti Petri an der Costa de la Luz, wo wir unser wunderschönes und modernes Hotel beziehen. 

 

Der nächste Tag steht ganz im Zeichen der Erholung. Nach einem ausgiebigen Frühstück machen wir einen Strandspaziergang bei strahlendem Sonnenschein. Der Traumstrand Playa de la Barrosa, an welchem unser Hotel liegt, ist sehr breit und lang.

Nachmittags bummeln wir im Ort und gehen in das hoteleigene Schwimmbad. 

Nach dem Abendessen besuchen wir eine Flamenco-Show im Hotel. Ein schöner Tag mit einem tollen Abschluß!

 

Am nächsten Tag fahren wir nach Jerez de la Frontera, die Haupstadt des Sherrys.

In Jerez beginnen wir unsere Führung an der Kathedrale und erkunden anschließend die Innenstadt mit ihrer Markthalle und dem Fisch-Markt.

 

Nach einer kurzen Mittagspause mit frischen und leckeren Churros und Kaffee besuchen wir die Bodega Pedro Domecq.

Während unserer Führung erfahren wir alles über die Herstellung und Lagerung von Sherry und die verschiedenen Sorten.

Eine Sherryprobe rundet den Besuch ab. Sehr interessant ist das Museum vor Ort, die Geschichte des Sherrys ist faszinierend.

 

Cadiz liegt traumhaft schön direkt am Meer, nur ca. 40 km von unserem Hotel entfernt, und war unser Ziel am nächsten Tag.

Gleich bei der Fahrt nach Cadiz beeindruckt eine moderne Hängebrücke den Besucher.

Wir erkunden die schönsten Plätze von Cadiz, werfen einen Blick auf den Hafen und die Bucht. 

Ein Besuch des botanischen Gartens lohnt sich, wir schließen Bekanntschaft mit wild lebenden Sittichen.

Die Promenade führt endlos am Meer entlang und bietet viele schöne Aussichten. Nach einer Pause vor der beeindruckenden Kathedrale fahren wir wieder in unser Hotel.

Viel zu schnell geht unsere Reise zu Ende. Wir kommen sicher wieder!

 

Andalusien hat viel zu bieten, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Nicht nur traumhafte Strände, sondern vor allem die netten Menschen und die bunten und fröhlichen Städte und Dörfer haben uns gefallen. 

Gerne stehe ich Ihnen für eine Beratung zur Verfügung! Viele weitere Tipps und Empfehlungen machen Ihren Urlaub einzigartig!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiseservice Schneider Inhaberin: Evelyn Schneider
Im Pfad 26 77839 Lichtenau
Telefon 07227-77 10 44
Email: evelyn.schneider@takeoff-reisen.de
Erstellt mit IONOS MyWebsite.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt